AGBs

I. ALLGEMEIN

1. Die vorliegenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Verbraucher über den Online-Shop von ANIQUE abgeben. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

 

II. VERTRAGSABSCHLUSS

1. Die Produktdarstellungen im Online-Shop von ANIQUE dienen zur Abgabe eines Kaufangebotes.

2. Durch Anklicken des Buttons „Kaufen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Waren ab. Die Bestätigung des Zugangs der Bestellung erfolgt durch automatisierte E-Mail unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar. ANIQUE kann Ihre Bestellung durch Versand einer separaten Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von zwei Tagen annehmen.

 

III. WIDERRUFSRECHT

Sie haben das Recht, binnen (14) vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns an folgende Adresse:

Anique GmbH & Co. KG
Geschwister-Scholl-Str.89
14471 Potsdam

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. 

FOLGEN DES WIDERRUFS

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Die Rückzahlung wird innerhalb einer Woche nach Erhalt der Ware erstattet. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

IV. PREISE UND VERSANDKOSTEN

1. Die auf den Produktseiten genannten Preise sind Europreise und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

2. Der Käufer verpflichtet sich bei Gebrauch des Widerrufsrecht die Kosten der Rücksendung selbst zu tragen.

 

V. ZAHLUNG

1. Die Bezahlung kann mit Kreditkarte oder via Paypal erfolgen.

 

VI. LIEFERUNG

1. Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands und der EU an die von Ihnen angegebene Lieferadresse mit DHL.

2. Sollte ein Artikel nicht lieferbar sein werden wir Sie umgehend informieren und bereits getätigte Zahlungen umgehend zurück überweisen.

3. Sollten wir den vereinbarten Lieferzeittermin nicht einhalten können, so hat uns der Käufer eine angemessene Nachfrist zu setzen, die in keinem Fall zwei Wochen unterschreiten darf.

 

VII. EIGENTUMSVORBEHALT

1. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung Eigentum der Anique GmbH & Co KG.

 

VIII. GARANTIE

1. Die Gewährleistung für Mängel der gekauften Waren richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften. Soweit die gelieferte Ware mangelhaft ist, sind Sie im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen berechtigt, Nacherfüllung zu verlangen, von dem Vertrag zurückzutreten oder den Kaufpreis zu mindern.

2. Geringe, technisch nicht vermeidbare oder handelsübliche Abweichungen der Qualität, Farbe, Breite, des Gewichts, der Ausrüstung oder des Dessins von Mustern der Ware stellen keine Mängel dar.

 

IX. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

1. ANIQUE haftet für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Für einfache Fahrlässigkeit haftet ANIQUE (außer im Falle der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit) nur, sofern wesentliche Vertragspflichten (Kardinalpflichten) verletzt werden.

 

X. DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN

1 ANIQUE nimmt den Datenschutz ernst und achtet auf den Schutz Ihrer Daten. Selbstverständlich werden Ihre personenbezogenen Daten im Sinne der aktuellen gesetzlichen Datenschutzvorschriften behandelt.

2. Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden von uns gespeichert und im Rahmen der Bestellabwicklung ggf. an unsere Dienstleistungspartner weitergegeben. Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.